Seller Barcamp 2020

Frankfurt | Prag | München
Offline BarcampOnline Barcamp

München

%

93 % der Teilnehmer des Münchener Barcamps wollen wieder kommen.*

* Ergebnis einer Umfrage vom 13.04.2019 unter Teilnehmern des Barcamps in München. Frage: “Würdest Du das nächste Mal wieder kommen?” Antworten: “Ja” (64%), “Ja und jemanden mitbringen” (29%), “Vielleicht” (7%), “nein” (0%), n=45

Das sagen die Teilnehmer des letzten Seller Barcamps

Lars Müller

Lars Müller

AMZprotect

Die Vielfalt und der organische Aufbau der Veranstaltung, aber auch das interaktive während der Vorträge hat mir wirklich sehr gut gefallen.

Nadine Schöpper

Nadine Schöpper

BidX

Das Seller Barcamp war auf jeden Fall die beste Amazon Veranstaltung und ich würde jedem empfehlen das nächste Mal dabei zu sein.

Bernhard Rauscher

Bernhard Rauscher

Brandonaut

Das Beste an einem Barcamp ist immer das Networking. Du tauschst Dich aus, Du bist in den Sessions, es ist bewegt, es ist nicht so starr wie eine Konferenz.

Vladi Gordon

Vladi Gordon

Sellerboard

Ein sehr interessantes Format. Guter Content und cooles Networking!

Adrian Jaroszynski

Adrian Jaroszynski

Amazon Experte

Während Konferenzen mehr auf Frontalunterricht setzen, steht hier der fachliche Austausch zu diversen aktuellen Problemfeldern im Fokus. Die Dynamik dieses Formats macht den Unterschied!

Marc Staller

Marc Staller

AMZ-Hackers

Es war die beste Private Label Veranstaltung bisher.

Was ist ein Barcamp?

Kurz: Nicht noch eine E-Commerce Konferenz!

Lang: Barcamps, auch „Unkonferenz“ genannt, unterscheiden sich von klassischen Konferenzen dadurch, dass keine Referenten gebucht werden. Es gibt nur Teilnehmer. Diese entwickeln gemeinsam das Programm, was dazu führt, dass es ganz den Wünschen der Teilnehmer entspricht. Mehr Informationen zu dem Format.

Ist das Seller Barcamp eine Black-Hat-Konferenz ?

Kurz: Nein.

Lang: Das Programm ist benutzergeneriert. Der Veranstalter hat keinen Einfluss auf den Inhalt der Vorträge. Sollten Inhalte verbreitet werden, die gegen die Richtlinien von Amazon verstoßen, so empfehlen wir die Session zu verlassen und bitten den Veranstalter in Kenntnis zu setzten. Ab Kenntniserlangungen haben wir die Möglichkeit die Session abzubrechen.

Für wen ist das Seller Barcamp geeignet?

R

Aktive Seller

Das Seller Barcamp richtet sich nur an aktive Seller.

Für wen ist das Seller Barcamp nicht geeignet?

Q

Möchtegern-Seller

Das Barcamp-Format funktioniert nur mit Deiner aktiven Teilnahme. Wenn Du Dich erst einmal informieren möchtest, ob das Geschäftsmodell für Dich das richtige ist, empfehlen wir Dir kostenlose YouTube Videos zu studieren oder unser kostenloses Meetup zu besuchen.

Was kostet es?

s

Begrenzte Kapazität

Bis jetzt war jedes Seller Barcamp nach wenigen Wochen ausverkauft. Sichere Dir jetzt ein Ticket. Es ist gut möglich, das später, auch zum Late Bird Preis, keine Tickets mehr verfügbar sind.

Das Organisationskomitee

Irina Odisharia

Irina Odisharia

MyTalent.io

Timo Bock

Timo Bock

Dragonflip

Dr. Alfred Gruber

Dr. Alfred Gruber

fulfin.io

Nathan Evans

Nathan Evans

fulfin.io

FAQs

Was ist, wenn ich nicht teilnehmen kann?

Du kannst dein Ticket auf einen anderen Termin umbuchen oder du überträgst dein Ticket auf einen anderen. Bitte kontaktiere uns in diesem Fall (hello@sellerbarcamp.com). Das Crazy Bird Ticket ist nicht übertragbar.

Wer sind die Speaker?
Es gibt keine Speaker, nur Teilnehmer (siehe: Was ist ein Barcamp).
Wie sieht es mit der Verpflegung aus?

Frühstück, eine warme Mahlzeit, sowie Kaffee und zwei Freigetränke sind inklusive. Bitte erwarte bei dem niedrigen Eintrittspreis keine Luxusversorgung.

Richtet sich das Barcamp auch Vendoren?
Die meisten Teilnehmer sind Seller, aber es gibt ja durchaus thematische Überschneidungen. Darüber hinaus steht es jedem Teilnehmer frei eine Vendor-Session anzubieten.  
Wie ist der Ablauf?
Zu Beginn des Barcamps findet zunächst eine kurze Vorstellungsrunde der Teilnehmer statt. Anschließen werden die Sessions (Vorträge, Diskussionsrunden, Workshops) des Tages von den Teilnehmern selbst entwickelt. Das Barcamp lebt durch seine Teilnehmer. Jeder Teilnehmer ist daher ermutigt, selbst eine Session anzubieten. Eine Session dauert 45 Minuten, anschließend gibt es 15 Minuten Pause. Es finden 3-4  Sessions parallel pro Stunde statt. Basierend auf diesem Session-Angebot entscheiden die Teilnehmer über die finalen Sessions und somit letztlich über die Agenda. Durch dieses Vorgehen entspricht die Agenda immer den aktuellen Wünschen und Bedürfnissen der Teilnehmer.
Gibt es Aufzeichnungen der Sessions?
Nein, was auf dem Seller Barcamp passiert bleibt auf dem Seller Barcamp.

Sponsoren

Dank dieser Sponsoren sind die Ticketpreise so niedrig.

Medienpartner

 

Berlin